Geräteausstellung & Vorführungen

Modern horse drawn equipment - demonstration

Traction animale moderne - la démonstration


Die PferdeStark hat sich über die Jahre zur europaweit größten und bedeutendsten Veranstaltung für modernen und zeitgemäßen Pferdeeinsatz in der Land- und Forstwirtschaft entwickelt. Neue Pferdezuggeräte werden hier einem internationalen Publikum vorgestellt und unter realistischen Bedingungen in der Praxis vorgeführt. Maschinen und Geräte, wie man sie in den Hochzeiten der Pferdenutzung noch nicht kannte und die heute den Pferdenutzern Möglichkeiten eröffnen, von denen Pferdebauern früher nur geträumt hätten. Neben Serienprodukten werden auch viele Prototypen vorgestellt, die von Anwendern kritisch begutachtet und später gegebenenfalls überarbeitet und verbessert werden. So hat sich die PferdeStark zu einer wahren Ideenschmiede entwickelt! Von ihr gehen viele Impulse für neue Projekte aus und viele Menschen werden dazu inspiriert und motiviert, es in ihren Betrieben vielleicht doch mit der Pferdearbeit zu versuchen.

The "PferdeStark" is the European Version of the US-HorseProgressDays. Nowhere else in Europe you will find more modern horsedrawn machinery and equipment than at PferdeStark. And this not only in displays but also under realistic working conditions.

"If you want to put a finger on the pulse of the current cart horse scene in Europe, then this show of heavy horses at work is compulsory viewing. Unlike so many events featuring big horses, the theme is firmly focused on the present and future. Nowhere else can you see such a wide variety of new machines and the horses to pull them. (…) Apart from being a practical shop window in its own right for horses and horsemen from all over Europe, a opportunity to meet old friends, make new ones and discuss ideas and problems in an open and informal fashion rarely encountered at more conventional agricultural shows, PferdeStark has a wider significance. For so much effort to have gone into developing practical new equipment, harness and other requirements for the working heavy horse indicates to me that there is a real revival of interest in such animals. An interest that is no longer an exercise in nostalgia, but a positive belief in the future." (Charlie Pinney, GB)

Detmold -Wendlinghausen - , c’est avant tout l’utilisation moderne et future de la traction animale comme source d’énergie renouvelable.
Un nombre impressionnant de machines nouvellement développées et construites aux Etats-Unis, en Angleterre, en Allemagne, en Scandinavie, en Suisse sont exposées et présentées au travail. Les avant-trains les plus divers, les outils les plus simples et les machines les plus sophistiquées, tirées par un, deux ou quatre chevaux, tournent dans les prés, les champs et les bois du musée: faucheuses, faneuses, andaineuses, botteleuses, charrues, herses, bineuses, semoirs, épandeurs à fumiers, porteurs forestiers etc.



Nächster Termin

 

24. & 25. August 2019

Schloss & Gut Wendlinghausen

32694 Dörentrup
Deutschland

 

Kontakt & Veranstalter

 

SB Event GmbH • D-32694 Dörentrup

Besucher & Aussteller: 0 52 65 - 9 55 43 90

PferdeStark-Büro • D-32657 Lemgo
Teilnehmer & Helfer: 0 52 61 - 927 926